Praxis Dr. Hennig

Praxis Dr. Hennig

 

In den Studienräumen der Arztpraxis Dr. Hennig in Radebeul wurde der alte Teppichboden entfernt und der Untergrund für die Verlegung von Laminatboden vorbereitet. Dazu wurde nach der gründlichen Reinigung eine PE-Folie als Dampfsperre verlegt.

Da der Boden kleinere Unebenheiten aufwies, auf das Spachteln aber verzichtet werden sollte, wurde die 5 mm starke Holzfaserdämmplatte WOOD 5.0 verlegt. Diese gleicht Unebenheiten bis zu 2 mm problemlos aus.

So vorbereitet konnte auf der ca. 90 m² großen Fläche der Krono Original Laminatboden Super Natural Classic im Dekor 5166 verlegt werden. Der Wandabschluss wurde mit weißen K58C Sockelleisten aus MDF gestaltet.

     
Praxis_Hennig_1

Der fertig verlegte Laminatboden Super Natural Classic in den Studienräumen der Praxis Dr. Hennig in Radebeul.

Praxis_Hennig_2

Die matte Oberfläche mit glänzender Synchronpore bildet die natürlichen Holzstrukturen optimal nach.

     

Gefällt Ihnen dieses Produkt? Sie finden es HIER in unserem Shop.

 

ZURÜCK